Katholische Landeskirche von Graubünden

Aktuell

Einführung Lehrplan 21

Das Amt für Volksschule und Sport führt in Zusammenarbeit mit der Pädagogischen Hochschule GR schulinterne Weiterbildungen zum Lehrplan 21 durch. Die Teilnahme wird auch für Lehrpersonen für den Religionsunterricht empfohlen, sie wird vom Inspektorat des AVS begrüsst.

Termine für schulinterne Weiterbildungen zum Lehrplan 21

 


Hinweis auf eine Tagung für den heilpädagogischen Religionsunterricht

Am 28. Oktober 2017 findet in Lengwil/TG die Tagung "Ich bin ganz Ohr" statt.

Inhalt: Das Wirken der Musik erleben und vertiefen mittels Hören von Musik, Instrumente spielen und Bewegen zu Musik.

Flyer


Religionsunterricht an der Volksschule Graubünden

» Schule und Religion (pdf 13.13 KB)

» Werdegang Modell 1+1 (pdf 13.34 KB)

» Fächerprofil (pdf 11.04 KB)

» Stoffverteiler für die Oberstufe (pdf 667.00 KB)

» Information zur Umsetzung des Modells 1+1, Unterrichtsberechtigung, Nachqualifizierung (pdf 12.85 KB)